Loslassen


 

LASS LOS, WORAN DU SCHON ZULANGE FESTHÄLTST

 

Manchmal halten wir viel zu lange fest – an
- Menschen, die uns einmal geliebt & ihre Treue geschworen haben
- Menschen, die uns einmal geholfen haben & wir „falsche“ Schuldgefühle haben
- Menschen, mit den wir in irgendeiner Weise einmal eine Beziehung hatten
- Menschen, die uns zutiefst verletzt haben
- Menschen, die von uns gegangen sind
- Menschen, wo wir denken, dass sie stärker sind als wir selbst
- Menschen, die uns in unserem Leben begleiten

 

Die meisten von uns Menschen sind treue Seelen, doch auch Treue ist oft wie Festhalten. Es nimmt beiden Parteien die Möglichkeit, sich weiterentwickeln zu können und ihren eigenen Weg zu gehen.

 

In dem Moment, wo du die Verantwortung für dich und dein Leben vollständig übernimmst, hast du die großartige Möglichkeit, dich von all den Dingen zu befreien, die dich an Menschen und Ereignissen aus deiner Vergangenheit festhalten!

 

Das wird dich in eine persönliche Freiheit führen, die dir das Potential bringt, dein Leben so zu leben, wie du es in Wahrheit haben möchtest.

 

Alles Liebe, Christina

Kommentar schreiben

Kommentare: 0