Wie wird das neue Jahr?


WIRD ES LEICHTER IM NEUEN JAHR? WIRD DAS NEUE JAHR LEICHTER?

 

Diese Fragen stellen wir Menschen uns so ziemlich jedes Jahr. Nicht wahr? Einige Menschen haben sie mir auch schon gestellt. Und heute möchte ich meine Wahrnehmung dazu mit euch teilen.

 

LEICHTER bedeutet für viele -> einfacher, unkomplizierter, fließender, müheloser, Dramenlos,…

 

„Wird es leichter im neuen Jahr?“ ist eine Frage, wo ich meist mit zwei hoffnungsvollen Augen angeblickt werden und diese Energie direkt mein Herz erreicht. Dann folgt meist mein Lächeln.

 

Denn mein Gefühl und meine Antwort dazu ist:

 

„ES WIRD ANDERS!

 

Es kann sein, dass sich manche Themen und Lebenssituationen für dich leichter anfühlen werden, da du schon viel daran gearbeitet hast.

 

Es kann sein, dass sich manche deiner bisherigen Herausforderungen gar nicht mehr wie ebensolche anfühlen, weil du stärker geworden bist.

 

Es kann sein, dass du dich mit mehr Gelassenheit und Leichtigkeit durch deinen Alltag bewegst, weil du gelernt hast, dass du deiner inneren Stimme und dir selbst mehr vertrauen kannst als deinen Sorgen und Ängsten.

 

ES KANN IN JEDEM FALL ANDERS WERDEN!

 

Doch:

 

in erster Linie trägst du selbst für all dies die Verantwortung. Unser Leben möchte es uns immer leicht machen! Du selbst definierst und bewertest, ob die Aufgaben, die du gestellt bekommst, für dich leicht oder schwer sind. Denn auch, wenn sie sich in erster Instanz schwer und vielleicht hoffnungslos anfühlen, müssen sie es doch überhaupt nicht sein.

 

Du hast es in der Hand, ob du dich der Verantwortung voll und ganz stellst, dass du die Meisterschaft in deinem Leben hast.

 

Du hast es in der Hand, ob du noch länger vor deiner Verantwortung davonlaufen möchtest und weiter in schwierigen Themen und Situationen gefangen bleiben möchtest.

 

Du hast es in der Hand, wie du dein Leben gestalten möchtest.

 

„Die anderen“ sind nicht für dich verantwortlich. Sie halten dir lediglich einen Spiegel vor die Augen oder werden vom Universum als „Tester“ zur Verfügung gestellt – damit DU für dich prüfen und entscheiden kannst, ob du auch wirklich dein Leben so lebst, wie DU es möchtest!

 

Denn weißt du:

 

Du hast jede Sekunde deines Lebens die Wahl, ob du dich neue Entscheiden möchtest und welche Entscheidung du treffen möchtest. Wir Menschen haben keine Angst vor den Schritten, die auf uns zukommen werden – wir Menschen haben lediglich Angst vor der Entscheidung an sich.

 

Ja, es stimmt – durch manche Themen werden wir gnadenlos hindurch geschickt. Doch aus vielen schmerzhaften Erfahrungen heraus kannst du wachsen, stärker werden – und die Liebe in dir selbst wiederfinden. Ich habe es getan. Und du kannst es auch. Glaube an dich!“

 

Alles Liebe, Christina

Kommentar schreiben

Kommentare: 0