Was ist bloss los im Kosmos?

Diese Frage stellte ich heute der Geistigen Welt. Denn es ist mehr als nur spürbar, dass sich gigantische Veränderungen anbahnen und Form annehmen möchten.

 

Bereits am 09.09.2018 wurde eine neue magische Zeit eingeläutet. Und nun im Oktober werden wir in jeder Hinsicht - und auf jeder Ebene - geprüft. Geprüft - ob wir die Früchte ernten wollen, von den Prozessen, an denen wir schon solange und hingebungsvoll arbeiten. Die Zeit ist reif.

 

Und auf meine Frage "Was ist bloss los im Kosmos?" hieß es prompt: "Die Erde dreht sich schneller als sonst." Eine Basiserklärung, die mir persönlich zeigt, dass wir gerade jetzt besonders aufgefordert werden, unsere eigenen Gedanken, Wünsche und Träume zu beachten. Gedanken werden schneller denn je zur Realität. Wünsche erfüllen sich schneller denn je. Also - bitte passt auf, was ihr euch wünscht - denn es könnte in Erfüllung gehen. Überprüft eure "alten" Herzenswünsche. Sind sie stimmig? Seid ihr bereit, dass sie sich erfüllen - oder zögert ihr noch, die Dinge anzunehmen, die euch sowieso schon lange zustehen??? Viele von uns träumen zur Zeit wirres Zeug. Es lösen sich alte Themen und Ängste. Wir träumen von Menschen, mit den wir einmal sehr verbunden waren - oder es noch immer sind.

 

"Die Erde dreht sich schneller" ... und damit werden auch eure Heilprozesse angekurbelt. Sie flackern in euch hoch. Sie lösen körperliche, emotionale, geistige, mentale und seelische BeSCHWERden aus. Um euch zu zeigen, wo es euch noch schwer fällt, euch und eure Mitmenschen - sowie euch und eure Prozesse - anzunehmen. Wie oft wehrt ihr euch? Gegen eure Gedanken und eure Gefühle? Gegen einengende Strukturen, die ihr vor geraumer Zeit selbst geschaffen habt, weil sie euch damals dienten und Sicherheit gaben - jetzt aber schmerzen.

 

Jetzt ist die Zeit, wo ihr wahrlich die Dinge ernten könnte von den Themen, an denen ihr in den letzten Jahren und besonders Monaten gewachsen seid. Doch die Auswirkungen mögen euch auf ungeahnte Weise treffen. Treffen und prüfen. Ob ihr euch es wirklich wert seid - ob ihr es auch wirklich wollt!

 

Es zeigen sich nicht nur alte Themen, die von einer Sekunde auf die andere wie aus dem Nichts aufkommen; sondern es zeigen sich ganz markant auch alte Verhaltensweisen, die lediglich der lieben Gewohnheit zuzuschreiben sind. Aber so ganz und gar nicht mehr, eurem wahren Selbst entsprechen. Denn ihr seid herausgewachsen - aus diesen alten "Kleidern" - und ihr habt es wahrscheinlich gar nicht mehr bemerkt. Es sind also nicht nur eure alten Verhaltensweisen und Gedankengänge, die euch gerade zu schaffen machen - sondern auch das Annehmen dessen, worauf wir uns schon so lange sehnen.

 

Nicht nur die Erde, sondern auch die Zeit dreht sich jetzt schneller denn je. Alle jene, die in Channelings oder aus anderen energetischen Informationsquellen Botschaften mit Zeitangaben erhalten haben ... sorry, aber sie sind nicht mehr gültig. Denn: entweder kommen diese Dinge, Situationen oder Menschen früher in euer Leben - oder gar nicht mehr. Diese Botschaft kommt ganz klar durch. Und ihr entscheidet diese nun selbst - in einem Atemzug - mit einem klaren JA oder NEIN. Es gibt keine Bedingungen oder "Wenn-und-Aber"s, die sich daran knüpfen lassen. Nein, nein.

 

Grenzen sind es, die ihr ziehen sollt. In eurem Umfeld, in euren Beziehungen - und genauso auch rund um euch. Aber: neu ziehen! Und nicht enger oder weiter ziehen. Prüfen, reinfühlen und tun. Darum wird jetzt gebeten.

 

"WIE KANN UNS MUTTER ERDE ODER DIE GEISTIGE WELT JETZT AM BESTEN UNTERSTÜTZEN?" Raus in die Natur. Erden, frische Luft und dem Fluss der Gewässer folgen. Und sich somit dem Fluss des Lebens hingeben. Denn eure alten Wünsche und Ziele gehören nicht unbedingt in das Leben, das ihr euch jetzt geschaffen habt oder schaffen möchtet. So bittet die Geistige Welt um Führung und Unterstützung. Denn, darum, worum ihr bittet, das wird geschehen.... Arbeitet mit den Himmlischen Helfern zusammen. Oder sucht euch Heiler und Medien, die dies für und mit euch tun. Lasst los. Lasst sein. Lasst zu. Lasst weg.

 

EUER NEUES LEBEN MÖCHTE UND WIR SICH FORMEN!!! Und zwar - schneller, als ihr denkt!

 

So mögt ihr alle gut in eurem Umfeld behütet und beschützt sein, sucht euch Unterstützung, wenn ihr sie braucht, wir sind alle miteinander verbunden - und fühlen daher auch manches mehr, als es wirklich unseres ist.

 

@ Christina Mayr, 2018

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Christina Mayr, Dipl. Energetikerin

Johann-Böhm-Straße 8b, A-4651 Stadl-Paura

Mobil.: +43 699 18 11 40 64

E-Mail: christinas.mayr@gmail.com

Website: www.dein-heilungsweg.com


Montag bis Freitag zwischen 09:00 und 18:00 Uhr

Termine nach Vereinbarung